Delphia 1050 Escape

Die Delphia Escape 1050 spricht nicht nur den Privateigner an, der die Bequemlichkeit und den Komfort des Motorboot-Cruisings schätzt.

  • Auch Charterunternehmen, die ihr Angebot auf Binnengewässer ausrichten, finden mit dieser Motoryacht eine attraktive Alternative
  • Es verkörpert den perfekten Kompromiss zwischen Funktionalität, Raum und Ästhetik.
  • Auf dem großzügigen Sonnendeck laden gepolsterte Liegeflächen zum Entspannen ein.
  • Das Laufdeck gewährt den einfachen Übergang vom Vor- zum Sonnendeck.
  • Die standardmäßige Doppelruderanlage führt in Kombination mit dem Bugstrahlruder zu einer spielend leichten Manövrierbarkeit.
  • Im Innenraum der D800E finden wir zwei Doppelkabinen; eine Schlafmöglichkeit bietet uns auch der Salon
  • Es gibt die Möglichkeit um eine große Panoramafenster einzubauen (auf der rechten Seite des Tisches)
  • im Standard laminiertes Badezimmer hat die Option des Einbaus der Dusche
  • der Tiefgang von 45 cm und der aufklappbarer Außenbordmotor ermöglicht das Schiffsanlegen mit dem Heck (Heck-Mooring)

Technik & Ausstattung

  • Gewicht:4,5 t
  • Länge:9,95 m
  • Länge über Alles:10,50 m
  • Transportlänge:10,50 m
  • Höhe:3,80 m
  • Breite:3,45 m
  • Transportbreite:3,55 m
  • Tiefgang:0,65 m
  • CE-Kategorie:C - 8
  • Farbe: weiß
  • handlaminiertes Gelcoat
  • dunkelblauer Wasserpass-Streifen
  • 8 Bordlichter
  • graue Fußleiste
  • Bugstrahlruder
  • Farbe: weiß
  • handlaminiertes Gelcoat
  • Sandwichbauweise
  • 1 große Luke zum öffnen
  • 2 Bugkörbe
  • 2 Heckkörbe
  • 2 Seitenfenster im Salon, aus Plexi
  • Überdachtes Cockpit, hinten offen
  • Dachreling
  • 1 Toilettenluke
  • Deckenleute in der Sonnendeck Wand
  • 6 Belegklampen
  • 8 offene Lippklampen
  • 1 Luke in der Pantry zum öffnen
  • 1 Luke in jeder Achterkabine
  • Navigationslichter- LED
  • Handreling neben der Achterleiter
  • Hupe
  • 1 Luke in der Achterkabine
  • Fach für die Gasflasche
  • Steuersitz (comfort) mit
  • Instrumentenkonsole
  • 3 Backskisten, achtern
  • Niedergang mit Schiebetür (Plexi), klappbar, verschließbar
  • Laminat, achter Laufgang
  • Niedergangstreppe überzogen mit rostfreien Stahlstreifen
  • Kompass
  • Innenausbau in Mahagoni, unterschiedliche Nuancen möglich, matt
  • Bugkabine mit Doppelkoje, 2 Kleiderschränken, Tisch und Stuhl
  • Achterkabine mit Doppelkoje
  • Pantry mit Spüle und Abdeckung
  • 2-flammiger Gaskocher
  • Platz für einen Kühschrank
  • Mülleimer
  • Schränke und Regale im Salon
  • rechteckiger Tisch im Salon mit Sofa und Sitzbank
  • Toilette mit einem 80l Fäkalientank
  • weiße Lederimitationen
  • Holztür – Zugang von der Toilette zum Heckstauraum (nicht wasserfest)
  • Boden aus Sperrholzplatte, Uni-Farbe
  • braune Polsterbezüge
  • 1 Verbraucher-Batterie mit 100 Ah
  • Motorbatterie mit 80 Ah;
  • Bugstrahlruderbatterie mit 100 Ah
  • Schalttafel
  • elektr. Sensoren
  • Lampen in der Decke
  • 2 Steckdosen 230 V(Pantry, Toilette)
  • 1 Steckdose 12 V an Schalttafel
  • Fehlerstrom-Schutzeinrichtung
  • Elektrik: Garmin-Plotter 421S mit Wandler
  • Warmwasserversorgung, 30l Boiler
  • Trinkwassertank: 210l
  • Fäkalien- und Grauwassertank     80,0 l
  • 1 elektr. Bilgenpumpe
  • 1 manuelle Bilgenpumpe
  • Nanni N 3,30 (29 PS)
  • Kraftstofftank mindestens 80l
  • Motor (max.)   29 - 85 PS
  • Kraftstofftanks     80,0 l
^ nach oben